Datenmanagement und Software

Energieeffizienz, Betriebskosten und Sicherheit sind für den Betrieb Ihrer Anlagen von entscheidender Bedeutung. Energetisch optimierte Anlagen sind nicht nur sparsam, sondern tragen maßgeblich zum Klima- und Umweltschutz bei.

Um die Energieeffizienz und die Leistung Ihrer Anlage(n) festzustellen, müssen Sie einen umfassenden Überblick haben – über das Einzelprojekt wie über ein ganzes Filialnetz.

Gerade wenn Sie auf eine Systemlösung setzen, die Kälte, Klima, Beleuchtung, Lüftung, Heizung und Spitzenlastoptimierung integriert, ist Transparenz eine anspruchsvolle Aufgabe. Wir liefern Ihnen die Instrumente für das filialübergreifende Monitoring, ein zuverlässiges Alarmmanagement rund um die Uhr und den klimaschonenden Betrieb Ihrer Anlagen. Ob als Software für den PC, browser-basierte Anwendung oder als App auf dem Mobilgerät – mit unseren Lösungen haben Sie alles unter Kontrolle: Parametrieren, Visualisieren, Dokumentieren und Alarmieren – natürlich auch orts- und zeitunabhängig über mobile Endgeräte.

VPN – Safe Solutions

Mehr als 400 Mio. neue Datensätze werden den Betreibern von allen an das Wurm Daten-System angeschlossenen Anlagen täglich zur Verfügung gestellt. Als zentrales Schaltwerk verbindet das Wurm COM-CENTER diese Anlagendaten zuverlässig mit den Auswertungstools.

Angesichts der Umstellung sämtlicher Telekom-Anschlüsse auf Voice over IP (VoIP) und dem Wegfall der analogen Technik erfolgt der Datenaustausch bei zahlreichen Anlagen mit Wurm-Technologie bereits seit langem erfolgreich über VPN-Verbindungen.

Damit Sie jederzeit auf Ihre gespeicherten Daten zugreifen können, setzen wir mehrere eigene TÜV-zertifizierte redundante Server mit unterbrechungsfreier Stromversorgung ein. Die hauseigene Serverfarm bei Wurm in Remscheid ist mehrfach geschützt und bietet Ihnen höchste Sicherheit.

    Unser Routing-Service – Vorteile im Überblick

    • Sichere VPN-Leitungen zwischen Wurm und Betreibern für verschlüsselte Datenübertragung aus und in die Märkte.  
    • Mit nur einer Wurm-VPN-Verbindung erreichen Sie tausende Märkte entsprechend Ihrer eigenen Nutzerrechte.
    • Routing-Service für Betreiber mit 1:n-VPN-Verbindung – Wurm übernimmt Service und Wartung für Ihre sicher verschlüsselte VPN-Verbindung mit all Ihren Service-Partnern. Kein Aufwand mehr für Sie bei Neueinrichtung oder Wechsel von Service-Partnern - Sie entlasten Ihre eigene IT enorm!
    • Einfach und schnell mit „Plug & Play“ – Praktische 1:1-Router-Lösung für Märkte, deren Verbindung zu ihren Anlagen bisher ohne feste IP-Adresse aufgebaut wird (DSL-Anschluss oder Mobilfunk).
    • Höchste Sicherheit mit europäischem Router – kein offener Port und damit kein Fremdzugriff und keine Manipulation von außen.
    • Intelligente Lösung für alte Modemtechnik – Wurm bindet auch alte Modemtechnik an neue VPN-Lösungen an. LAN-Modem mit seriellem Anschluss wandelt alte Modemtechnik in LAN-Technik.  
    • Sichere VPN-Verbindungen in Kombination mit mehrstufigen Passwort-Berechtigungen in unseren Gateways gewähren höchsten Schutz.

    Frigodata online 2.0

    FRIGODATA ONLINE 2.0 ist das exzellente Instrument in der mobilen Arbeitswelt. Mit der Website können Sie plattform– und ortsunabhängig selbst große Datenmengen verarbeiten, auswerten und qualifizieren. Durch die automatisierte Datenabholung und deren Aufbereitung erreichen Sie eine Transparenz, die weit über den Informationsgehalt anderer Lösungen hinausgeht.

    Die herausragende Stärke von FRIGODATA ONLINE 2.0 liegt in der umfassenden Auswertung und Visualisierung tausender gespeicherter Daten in übersichtlichen, aussagekräftigen und vereinheitlichten Darstellungen – zum Beispiel als klar strukturierte HACCP-Tabelle, grafische Störungsstatistik oder als Balkendiagramm zur Temperaturkonformität. Sie können nicht nur ein einzelnes Projekt bis ins Detail analysieren, sondern einen Projektmengenvergleich über alle Ihre einbezogenen Projekte durchführen. So erhalten Sie einen Gesamtüberblick über die Energiebilanz Ihrer Märkte.
    Mit FRIGODATA ONLINE 2.0 können Sie zudem eine Echtzeit-Verbindung in die Anlage aufbauen und überblicken direkt die aktuellen Daten.

    Die Web-Plattfom unterstützt Sie wirkungsvoll bei der Durchführung des Energiemanagements (EnM) gemäß DIN EN ISO 50001. Diese im Juli 2011 veröffentlichte internationale Norm zielt primär auf die weltweite Reduzierung des Energieverbrauchs und der Treibhausgase ab und stellt Standards für die Implementierung eines Energiemanagementsystems auf. Betreiber sind angehalten, dies in einem Plan-Do-Check-Act-Kreislauf umzusetzen.

    FRIGODATA ONLINE 2.0 bietet Ihnen hierzu zahlreiche hilfreiche EnM-Tools und wurde daher als Browser-Lösung 2015 vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) als „förderfähige Energiemanagementsoftware“ gelistet. Neben einer größeren Anzahl an Geräten wurde auch die Webplattform für das Energiemanagement TÜV-zertifiziert.

    Die HACCP-Auswertungen liefern Ihnen nicht nur die Daten vom Vortag – mit der zu FRIGODATA ONLINE 2.0 gehörenden Anwendung FRIGODOC XPRESS können Sie jederzeit topaktuelle Temperaturdaten einsehen und analysieren. Um Ihnen höchstmögliche HACCP-Konformität zu bieten, erfolgt die digitale Dokumentation auf mehreren redundanten Servern über 2 Jahre hinweg. Zudem macht die Quittierungsfunktion die erforderliche Dokumentation interner Betriebsabläufe papierlos möglich.
    Bereits seit mehreren Jahren ermöglicht die browserbasierte Anwendung FRIGODATA MOBILE die Nutzung von FRIGODATA mit dem mobilen Endgerät. Sie stellt übersichtliche Auswahllisten von Projekten, Reglern sowie Stör- und Betriebsmeldungen zur Verfügung.

    FRIGODATA ONLINE 2.0 ist ein ideales Werkzeug für Ihr umfassendes Anlagenmanagement – gleich wie viele Anlagen Sie überblicken müssen.

    Mehr Informationen zu FRIGODATA ONLINE 2.0 finden Sie im Flyer "Schnelles Anlagenmanagement mit klarem Überblick" in unserem Download-Bereich.

    Mobile Lösungen

    Mobiles Arbeiten ist heute selbstverständlich. So bieten wir Ihnen auch als Nutzer von Wurm-Lösungen eine ganze Reihe von Möglichkeiten, von unterwegs auf Daten zuzugreifen, Stati abzufragen oder auch Einstellungen Ihrer Anlagenregelungen zu ändern.


    Zu den zentralen Optionen gehören:

    • Frida App - mit der Applikation Frida für mobile Endgeräte können Sie ortsunabhängig Projekte erstellen und editieren. Bei Bedarf analysieren Sie ein Projekt bis auf die tiefste Detailebene und ändern verstellbare Werte. Im klar strukturierten Gerätebaum sehen Sie alle Geräte am CAN-Bus und navigieren durch deren Parametersätze. Selbst große Parametersätze werden übersichtlich dargestellt. Unterschiedliche Verbindungsarten in die Anlage sorgen jederzeit für die Anzeige auf Ihrem Mobilgerät: Lokal im Projekt über BLE und mobil über Internet, wo immer Sie sind. So können alle Anlagen, die über Datenfernübertragung erreichbar sind, entsprechend der eigenen Nutzerrechte in der App angewählt werden.
    • FrigoDoc Xpress – die praxisorientierte Online-Anwendung zur HACCP-konformen Temperaturüberwachung. Orts- und plattformunabhängig können Sie mit FrigoDoc Xpress rund um die Uhr alle Temperaturmesswerte überblicken - die Messwerte werden im 10-Minutentakt aktualisiert. Der Ampel-Check signalisiert auf einen Blick, ob sich die Anlage in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet.
    • FRIGODATA MOBILE – die browserbasierte Anwendung FRIGODATA MOBILE ermöglicht die Nutzung von FRIGODATA mit dem mobilen Endgerät. Wurm hat langjährige Erfahrung im Bereich mobiler Anwendungen und der Darstellung auch von sehr großen Datenmengen auf mobilen Endgeräten.
    • OneID – unsere App ist Ihr schnellster Weg zu den von Ihnen regelmäßig genutzten Wurm-Anwendungen. OneID bindet Ihr mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) an Ihre Nutzeridentität - der Fingertipp auf das entsprechende Icon genügt für den Zugriff auf Ihre Zielanwendung. Damit sparen Sie sich Login-Prozeduren mit Nutzername und Passwort.
    • paperless info – mit paperless info haben Sie auch offline die wichtigsten Produktinformationen aus unserem Kunden-Infocenter jederzeit bei der Hand.

     

    Frida App

    Mit der neuen Applikation für mobile Endgeräte können Sie ortsunabhängig Projekte erstellen und editieren. Bei Bedarf visualisiert die App ein Projekt bis auf die tiefste Detailebene und Sie können alle verstellbaren Werte verändern. Im klar strukturierten Gerätebaum sehen Sie alle Geräte am CAN-Bus und navigieren durch deren Parametersätze. Selbst große Parametersätze werden übersichtlich dargestellt und Sie profitieren sogar von klar strukturierten HACCP-Tabellen.

    Eine Demo-Version ist kostenlos im Apple App Store verfügbar.

    Weitere Informationen finden Sie im Flyer "Das Anlagen-Display in der eigenen Tasche".

      

    Apple, the Apple logo, Apple Watch and iPhone are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

    The Bluetooth® word mark and logos are registered trademarks owned by the bluetooth SIG, Inc. and any use of such marks by Wurm GmbH & Co. KG is under license. Other trademarks and trade names are those of their respective owners.

    Frigodata XP - Intelligente Software in ständiger Entwicklung

    Unsere PC-Software FRIGODATA XP wird seit vielen Jahren von Betreibern und Servicefirmen in der Kältebranche erfolgreich für das breite Aufgabenspektrum des Anlagenmanagements eingesetzt: sie übernimmt das kontinuierliche und regelmäßige Sammeln, Aufbereiten und Protokollieren von Anlagendaten.

    FRIGODATA XP ermöglicht dem Nutzer per Fernüberwachung seine Anlagen zu parametrieren, Daten zu visualisieren und auszuwerten. Die lückenlose Datenaufzeichnung unterstützt die Temperaturdokumentation gemäß HACCP, weitere Funktionen erleichtern das Alarming.

    Mit ihrem umfassenden Leistungsspektrum ist die PC-Anwendung ein effektives Werkzeug für die Inbetriebnahme von Anlagen und ein kontinuierliches, professionelles Störmanagement. Zudem ist FRIGODATA XP ideal für detaillierte Analysen geeignet, da die Software laufend aktualisierte Messdaten nutzen kann.

     

    Durch die Anbindung an das Wurm DATA-CENTER wird der Anschluss beliebig vieler Einzelrechner mit FRIGODATA XP ermöglicht. So wird die Grundlage für eine flexible Systemgestaltung, Skalierbarkeit des Systems und Redundanz gelegt.

    Ein weiterer Vorteil von FRIGODATA XP neben der Parametrierung aller installierten Module besteht in der Erstellung und Integration anlagenbezogener Prozessbilder.

    FRIGODATA XP deckt mit seinen Funktionen das Aufgabenspektrum des Anlagenmonitorings in hohem Maße ab. Durch fortlaufende Pflege und intelligente Weiterentwicklung des Systems bieten wir Ihnen zudem Investitionssicherheit.

    Mehr Informationen zu FRIGODATA XP und weiteren FRIGODATA-Lösungen finden Sie auch in der Broschüre FRIGODATA LÖSUNGEN in unserem Download-Bereich.